Archiv

Veranstaltungsankündigung

Ruhelose Beine (RLS)

Ruhelose Beine betreffen etwa 10% der Bevölkerung. Sie stellen eine erhebliche Beeinträchtigung der Lebensqualität dar, da sie den Schlaf stören und der Betreffende am nächsten Tag nicht ausgeschlafen ist. Leider wird die Krankheit oft spät erkannt.

Die Ursache der ruhelosen Beine ist noch nicht bekannt. Viele Studien legen aber nahe, dass es sich um eine Krankheit des Gehirns und seiner Überträgerstoffe, vor allem des Dopamins handelt. Warum das Dopamin vermindert ist, wissen wir noch nicht, aber die Gabe von dopaminähnlichen Stoffen hilft sehr gut und ist heute die Behandlung der Wahl. Viele Patienten nehmen u.a. wegen Nebenwirkungen Medikamente nicht gern ein und suchen nach Alternativen. Es gibt Hinweise dafür, dass die ruhelosen Beine u.a. durch die moderne Lebensweise ausgelöst werden. So gibt es zahlreiche RLS-Patienten, die mehrfach festgestellt haben, dass Trinken von Alkohol die Beschwerden erheblich verstärkt.

Mehr dazu und Hinweise für die Selbstbehandlung werden gegeben bei der Veranstaltung

„Natürliche“ Behandlung bei Restless Legs (RLS)


Datum: 15. Juni 2016
Uhrzeit: 16.00-18.00 Uhr
Ort: Beratungsraum Pflegeheim Oberbachzentrum, Torfsteg 14, 17033 Neubrandenburg
Referent: Priv.-Doz. Dr. med. habil. Konrad Taubert

Wünschenswert wäre eine Anmeldung  unter der Telefonnummer 0395 560 39 55 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Frau Rademacher, Leiterin der Selbsthilfekontaktstelle steht Ihnen für Rückfragen gerne zur  Verfügung.

pic-nb2.png